Freitag, 10. Juli 2020
Notruf: 112
 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Einsatzort Details

Untermarchtal, Freiherr-von-Speth-Straße
Datum 21.06.2020
Alarmierungszeit 00:31 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Munderkingen
Polizei
    Feuerwehr Untermarchtal
      Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen  Hilfeleistungslöschfahrzeug  Löschfahrzeug  Drehleiter
      Brand

      Einsatzbericht

      In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Feuerwehr Munderkingen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Untermarchtal alarmiert. Bei der Kontrolle des ausgelösten Melders wurde eine Rauchentwicklung aus dem Bereich einer Teeküche festgestellt. Als Ursache hierfür konnte ein Handtuch ausgemacht werden, welches auf einer angeschalteten Herdplatte in Brand geriet. Der betroffene Bereich wurde mittels eines Drucklüfters rauchfrei gemacht und vom starken Brandgeruch befreit.

      Bei einem solchen Einsatz sieht man wieder wie wichtig es, dass auch bei jeder Brandmeldeanlage von einer Gefahrensituation ausgegangen wird. Eine längere Dauer bis zum Auffinden dieses Feuers hätte in einem solch großen Gebäude fatale Auswirkungen.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Login

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.